FAQ

Was ist das Ziel des Wochenendes?

Ziel von Begegnung in der Ehe ist die Kommunikation der Ehepartner zu verbessern, eine Standortbestimmung zu machen und davon ausgehend die Stärken der Beziehung zu fördern bzw. an Schwächen zu arbeiten.

Was müssen wir zum Wochenende mitnehmen?

Alles was sie für das Seminar benötigen wird von uns bereitgestellt. Sie brauchen nur bequeme Kleidung für das Wochenende und geeignete Schuhe und eine Jacke für einen ev. Spaziergang mitnehmen.

Müssen wir das Zimmer/ Hotel selber reservieren?

Nein, wir übernehmen für sie alle notwendigen Formalitäten.

Kann man auch früher/später an/abreisen?

Ja, sie können auch früher oder später an/abreisen. Diesbezügliche Anfragen bitten wir sie direkt an das Hotel zu richten.
St. Gilgen: http://www.billroth.at/
Fügen: http://www.hotelbruno.at/
Neufeld: http://www.der-reisinger.at/index_neu.html
Ansonsten erwarten wir ihre Anreise spätestens am Freitababend bis 19.00 und bitten Sie, bis Sonntag ca. 16.00 zu bleiben.

Wie viel kostet ein Begegnung in der Ehe Wochenende?

Sie bezahlen eine Anmeldegebühr von 50€, die bei einer Verhinderung für einen weiteren Termin gutgeschrieben, aber nicht zurückbezahlt werden kann. Alle sonstigen Kosten für die Zimmer (von Freitag bis Sonntag) und Mahlzeiten (Samstag Frühstück bis Sonntag Mittagessen) sind bereits bezahlt. Sie bekommen am Ende des Wochenendes Gelegenheit, uns durch eine anonyme freiwillige Spende zu helfen weitere Wochenenden zu finanzieren.

Gibt es versteckte Kosten? 

Nein, außer der Anmeldegebühr brauchen sie nur die Getränke, die sie während des Wochenendes konsumieren, bezahlen. Sollten sie am Freitagabend im Hotel essen wollen, ist das auf eigene Rechnung möglich.

Was kostet das Wochenende ungefähr?

Ihr Wochenende ist bereits durch Spenden früherer Teilnehmer bezahlt. Sie können also ganz entspannt zum Wochenende kommen und haben am Ende Gelegenheit eine anonyme freiwillige Spende zu geben damit wir weitere Wochenenden finanzieren können.

Muss man vor der Gruppe über seine Probleme reden?

Nein, außer bei einer kurzen Vorstellungsrunde brauchen sie nicht vor der Gruppe zu sprechen, es gibt auch keine Gruppenarbeiten. Dinge die ihre Beziehung betreffen, besprechen sie mit ihrem Partner auf dem Zimmer.

Kann man Vegetarisches oder Allergikerkost im Hotel bekommen?

Ja, natürlich gibt es immer ein vegetarisches Gericht zur Auswahl. Auf Wunsch berücksichtigt die Hotelküche auch die häufigsten Nahrungsmittelallergien. Bei spezifischen Fragen wenden sie sich bitte direkt an das jeweilige Hotel.
St. Gilgen: http://www.billroth.at/
Fügen: http://www.hotelbruno.at/
Neufeld: http://www.der-reisinger.at/index_neu.html

Welches Programm erwartet uns am Wochenende?

Wir haben ein interessantes und abwechslungsreiches Programm für sie vorbereitet. Drei bis vier Vortragspaare werden ihnen abwechselnd aus ihrer eigenen Ehe praxisnah und persönlich erzählen. Danach haben sie Gelegenheit anhand von Fragen über ihre eigene Ehebeziehung zu reflektieren. Auf dem Zimmer können sie dann mit ihrem Partner über das vorgetragene Thema sprechen. Am Samstagnachmittag gibt es eine längere Pause.

Für wen ist Begegnung in der Ehe gedacht?

„Begegnung in der Ehe“ ist für alle Ehepaare, die ihre Beziehung vertiefen und ihre Kommunikation in der Ehe verbessern wollen. Auch wenn die Paare eine glückliche Ehe führen, können sie durch das Wochenende eine neue Tiefe und Freude für ihre Beziehung finden.
An „Begegnung in der Ehe“ können alle Ehepaare teilnehmen, die mindestens ein Jahr verheiratet sind. Das Alter der Paare spielt dabei keine Rolle. Selbst „alte Hasen“, die mehr als 40 Jahre verheiratet waren, haben bereits an solchen Wochenenden teilgenommen und es als eine Bereicherung für ihre Beziehung angesehen.
Das „Begegnung in der Ehe“-Wochenende hat eine christliche Ausrichtung. Ehepaare aus allen Konfessionen, aber auch Paare ohne religiösen Hintergrund können daran teilnehmen.

Wir haben keinen Babysitter für unser Kind / unsere Kinder. Gibt es eine Kinderbetreuung?

Da es sich um ein intensives Arbeitswochenende handelt bei dem wir uns ganz auf den Ehepartner konzentrieren wollen, sollen die Kinder zu Hause bleiben. Wir bieten auch keine Kinderbetreuung an. 

Dürfen wir unseren Hund ins Hotel mitnehmen?

Da wir am Wochenende ein dichtes Programm haben, bitten wir keine Hunde mitzunehmen. 

Wir würden gerne für die BidE-Arbeit etwas spenden. Wie und wo können wir das machen?

Gerne können sie auf unser Konto bei der Sparkasse Frankenmarkt einen Betrag überweisen.
Die Kontodaten:
Blz: 20306
Kt. Nr.: 7435
BIC (SWIFT) SPFRAT21XXX
IBAN: AT702030600000007435
Konto lautet auf: Freie Christengemeinde Österreich

Wir waren vor längerer Zeit schon mal bei einem BidE-Wochenende. Dürfen wir noch einmal teilnehmen?

Natürlich darf man auch öfter zu einem Begegnung in der Ehe Wochenende kommen. Da an jedem Wochenende das selbe Programm geboten wird, ist es wahrscheinlich nicht ratsam es kurz hintereinander zu besuchen. Vor allem solltet ihr nicht erwarten, dass in eurer Ehebeziehung genau das gleiche passiert wie an eurem ersten Wochenende.

Kann unsere Ehe nach dem Wochenende schlechter sein?

Ein Begegnung in der Ehe-Wochenende fördert die Kommunikation zwischen den Ehepartnern und dies bewirkt in den allermeisten Fällen eine sehr positive Veränderung der Beziehung. Manchmal werden durch die verbesserte Kommunikation unterschwellige Konflikte u. Probleme offenbar, welche aber oft gleich am Wochenende entschärft werden können oder die Paare gehen mit dem Vorsatz, sich damit auseinander zu setzen, nach Hause. Diese Konflikte entstanden aber nicht durch das Begegnung in der Ehe-Wochenende sondern wurden von den Paaren quasi mitgebracht und am Wochenende bewusst.